Immer für Dich erreichbar: info@ga-joas.vkb.de | 09071-770550

Berufsunfähigkeit

In meinem Job kann ich doch nicht berufsunfähig werden!

Was soll mir schon passieren?!

Vor allem bei Kunden in kaufmännischen Berufen ist dieser Irrglaube sehr weit verbreitet. Ein Irrglaube der teuer werden kann - denn mit dem Verlust Eurer Arbeitskraft habt Ihr plötzlich ein riesiges Problem!

Für Euch die wichtigsten Fakten zusammengefasst:

Jeder 4. Arbeitnehmer wird im Laufe seines Berufslebens berufsunfähig!
JEDER 4.!!

Was sind die Ursachen?

Wie kann auch ein kaufmännischer Angestellter sehr wohl berufsunfähig werden?

Psyche, Burnout - das kann einen im Büro genauso treffen, wie einen Handwerker & ist aktuell die Hauptursache für Berufsunfähigkeiten!

Gefolgt von "Erkrankungen des Bewegungsapparates": mit einem Bandscheibenvorfall hat es ein Handwerker, aber auch ein Büromitarbeiter schwer!

Krebs! Jeder kennt vmtl im Bekanntenkreis jemanden, der diese Krankheit leider schon einmal durchmachen musste!

Ihr seht: das Thema Berufsunfähigkeit ist nicht so weit weg, wie man am Anfang denken mag!

Quelle: GVD-Erhebung


Was macht der Gesetzgeber

Aber beim Gesetzgeber bekomme ich doch Hilfe?

Leider weit gefehlt! Der größte Sozialversicherungsverband in Deutschland, der Vdk bestätigt:

ÜBER 40% (!!!) - also fast jeder zweite Antrag (!!) der bei der Deutschen Rentenversicherung auf Unterstützung gestellt wird, wird zunächst abgelehnt.

Ihr könnt natürlich dagegen klagen - aber das dauert!

Quelle: VdK

Was ist an unserer Berufsunfähigkeitsversicherung besser als an der gesetzlichen Absicherung?

Was zahlt der Gesetzgeber

Der Gesetzgeber zahlt eine Erwerbsminderungsrente -
wir zahlen eine Berufsunfähigkeitsrente!

Der Unterschied: Der Gesetzgeber kann Euch auf jede Stelle am Arbeitsmarkt verweisen. Egal ob diese deutlich schlechter bezahlt, oder in keiner Weise Eurer Ausbildung entspricht.

Im Klartext kann der Gesetzgeber sagen, dass man zwar als Kaufmann nicht mehr arbeiten kann, aber 3 Stunden am Tag an einer Pforte Dienst tun könnte.

In diesem Falle ist man lt Gesetzgeber am Arbeitsmarkt vermittelbar - man bekommt keine, oder nur eine sehr geringe Leistung.

Was zahlt die Versicherungskammer

Die Leistung der Berufsunfähigkeitsversicherung grenzt sich ganz klar ab:

Wir bezahlen, wenn Ihr in Eurem zuletzt ausgeübten Beruf außer Stande seid, auf Dauer (= für mindestens die nächsten 6 Monate) nicht zu 50% tätig zu sein.

Auf Deutsch: Ihr seid beispielsweise als Verkäufer/in im Einzelhandel tätig. Durch einen Unfall habt Ihr eine schwere Verletzung am Bein. Eure Regelarbeitszeit ist 8Std/Tag. Eure Tätigkeit: stehen, laufen, Treppensteigen und Kunden beraten. Ihr probiert wieder "normal zu arbeiten" - aber nach 2 Stunden stehen schwillt das Knie, Schmerzen machen ein dauerhaftes Arbeiten unmöglich!

Unsere Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt!

Mehr Infos...

Weitere Details erfahrt Ihr in unserem Erklärfilm, sowie persönlich bei einer Beratung.
Problemlos auch online! ;-)

Was sagen unsere Kunden?

Ich fühle mich vom Versicherungsbüro bestens beraten. Hier zählt noch der Mensch und nicht die "Zahl". Es werden die optimalsten Konzepte miteinander ausgearbeitet.

Ich kann das Joas-Team nur weiterempfehlen.

Daniel W.

Perfekt! Super freundlich, sehr ehrlich und kompetent!

Katrin H.

Immer weiter so. Super Beratung, netter Kontakt. Besser geht es nicht. Man fühlt sich sehr gut aufgehoben und kompetent betreut.

Holger G.

5

Versicherungsbüro Joas
Otto-Brenner-Straße 10, 89407 Dillingen an der Donau, Germany

Bewertung abgeben

Otto-Brenner-Str. 10 - 89407 Dillingen a.d. Donau
Tel: 09071-770550 - Fax. 09071-7705520


Zertifizierter KV-Berater

Qualitätssiegel für Beratungsqualität und Hintergrundwissen im Bereich Gesundheit- & Krankenversicherung.

So kannst Du dir sicher sein, dass wir über Gesundheitsvorsorge und Krankenversicherungen umfassend Bescheid wissen.

Zert. Vorsorgeberater

Qualitätssiegel für Beratungsqualität und Hintergrundwissen zum Thema Vorsorge und Absicherung.

Zertifiziert vom "Institut für Vorsorge- & Finanzplanung" mit jährlicher Qualitätssicherung durch das Institut.

Zertifiziert nach ISO 9001

Qualitäts-Siegel für fest geregelte Büro- & Servicevorgaben innerhalb der Agentur.

Dieses Siegel ist für Dich als Kunde die Sicherheit, dass bei uns "eine Hand weiß, was die andere tut". Unsere Normen und Vorgaben werden jedes Jahr überwacht und geprüft!